Frauenseelsorge

Ansprechpartnerin:

Pastoralreferentin Dietlinde Schmidt

Moselweinstr. 15

56821 Ellenz-Poltersdorf

Tel.: 02673/961947-14

e-mail: dietlinde.schmidt(at)bistum-trier.de

Die kfd im Dekanat Cochem ist noch in zwei kfd-Dekanate geteilt: Cochem-Zell und Karden-Martental. Es gibt von daher zwei Frauendekanatsrunden mit zwei Dekanatsvorständen. Die Frauendekanatsrunden werden gebildet aus den Vorständen der kfd- Ortsgruppen und der Vorstände der Kath. Frauengemeinschaften.

  • Vorstand kfd - Cochem - Zell
  • Vorstand kfd - Kerden - Martental

Rita Göbel, 56814 Ernst

Gabriele Meurer, 56812 Cochem

Rita Deis, 56814 Ediger-Eller

Geistliche Begleitung: Gem.Ref. Sigrid Rick / In der Lay 2 / 56766 Ulmen / Telefon: 02676-951070 / Email: pfarramt.rick(at)kirche-ulmen.de

Maria Lappé /  56290 Lieg

Ruth Pitsch / 56829 Kail

Gerdi Faber / 56759 Laubach

Geistliche Begleitung:

Pastoralreferentin Dietlinde Schmidt / Moselweinstr. 15 / 56821 Ellenz-Poltersdorf

Tel.: 02673/961947-14 /  e-mail: dietlinde.schmidt(at)bistum-trier.de

  • Studien- und Pilgerreise der kfd im Dekanat Cochem

    Studien- und Pilgerreise der kfd im Dekanat Cochem

    04.05.-06.05.2020 Elsass

    Colmar -MT St. Odile - Straßburg

    Reiseprogramm:

    1. Tag Montag 04.05.2020  Anreise ins Elsass - Colmar und Obernai

    Stadtbesichtigung der Altstadt in Colmar. Besuch des Musée d´Unterlinden. Zeit zur freien Verfügung und anschließend Weiterfahrt zum Hotel

    2. Tag Diestag 05.05.2020 Struthof - Mont Saint Odile

    Am Vormittag individuelle Besichtigung des Struthofes. Der Nachmittag steht unter dem Zeichen der hl. Odilie. Fahrt zum heiligen Berg des Elsass, dem Mont Saint Odile. Besichigung des Klosters. Rückfahrt zum Hotel.

    3. Tag. Mittwoch, 06.05.2020 Straßburg

    Nach dem Frühstück fahrt nach Straßbur. Führung durch die Kathedrale. Rundfahrt mit dem elektrischen Zug durch das historische Zentrum und Kleinfrankreich. Zeit zur freien Verfügung und anschließend wird die Heimreise angetreten.

    Unterbringung: L´Ours in Mutzig 3*

    Reisepreis: Kfd Mitglieder pro Person im DZ 355,00 Euro, Nichtmitglieder pro Person im DZ 375,00 Euro                                  

    Zuschlag EZ 50,00 Eurol.

    Sollten sich mindestens 30 Personen anmelden, reduziert sich der Reisepreis um 50,00 Euro. Der Eizelzimmerzuschlag bleibt unverändert.

    Enthaltene Leistungen: 2 x Übernachtung, 2 x Halbpension

    Eintritte, Führungen lt. Programm, Fremdenverkehrsabgabe, Bähnchenfahrt in Straßburg, Reiseunterlagen

    Nicht enthalten: Versicherungen, weitere Eintrittsgelder, Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten u. Getränke sowie Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

    Informationen und Anmeldung: Dekanat Cochem, Telefon: 02673-961947-0 oder per Mail: dekanat.cochem@bistum-trier.de

    Anmeldeschluss: 15. Januar 2020

     

     

  • Einführungsveranstaltung für den Weltgebetstag der Frauen 2020

    Die Einführungsveranstaltung für den Weltgebetstag der Frauen 2020 findet am Dienstag, den 28. Januar 2020 von 14.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrheim in Ernst statt. Diese Veranstaltung richtet sich im Auftrag der kfd im Dekanat Cochem in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung Mittelmosel an Frauen aller christlichen Konfessionen, die in den Gemeinden des Kreises Cochem-Zell mit der Vorbereitung des Weltgebetstages beauftragt sind. Die Teilnehmerinnen werden an diesem Nachmittag Informationen über das Land Simbabwe erhalten. Von dort kommt in diesem Jahr der Weltgebetstagsgottesdienst.  Darüber hinaus werden die Materialien zum Weltgebetstag vorgestellt, Möglichkeiten der Gestaltung durchgesprochen, Anregungen für die Bibelarbeit gegeben, neue Lieder gelernt und  miteinander gesungen.

    Die Frauen aus Simbabwe haben den Weltgebetstag 2020 unter das Thema:

    „Steh auf und geh!“ gestellt. Für die Materialien und die Kaffeepause am Vorbereitungsnachmittag erhebt das Vorbereitungsteam einen Kostenbeitrag von 5,- € pro Person.

    Damit diese Veranstaltung gut vorbereitet werden kann, bittet das Vorbereitungsteam um eine telefonische verbindliche Anmeldung bis Montag, den 20. Januar 2020 an:

    Dekanatsreferentin Dietlinde Schmidt, 02673/961947- 0 im Dekanatsbüro in Ellenz